Kommunikation in den Bergen mit dem Funkgerät BC LinkTM

28. April 2015

Zuverlässige Kommunikation am Berg kann vor allem in größeren Gruppen lebensrettend sein! Sowohl beim Freeriden, alpinen Bergsteigen oder beim Klettern ist rasche und klare Verständigung in kritischen Situationen unerlässlich. BCA (Backcountry Access) hat mit dem Funkgerät BC-Link ein Produkt speziell für den alpinen Einsatz herausgebracht, das leicht und kompakt ist und mit einem wasserdichten Mikro und langer Akkulaufzeit punktet. 

Mit dem BC-Link erweitert BCA die Palette an Sicherheitsausrüstung für’s Backcountry. Damit erweitert BCA auch das Denken über sicherheitsrelevante Produkte um ein bisher vernachlässigtes Kriterium: Kommunikation! Gerade im Winter ist die Verständigung zwischen den Mitgliedern einer Bergsteiger- oder Skifahrergruppe schwierig, aber umso wichtiger: Wenn man Hänge wegen kritischer Lawinenlage einzeln befahren muss, sind die Skifahrer schnell außer Rufweite. Auch bei großen Gruppen, die Entlastungsabstände einhalten, kann der Guide sich bald nicht mehr mit seiner Gruppe verständigen – vor allem, wenn die Wetterbedingungen nicht optimal sind (Wind, Nebel, Schneefall…). Aber gerade dann müssen wichtige und richtige Entscheidungen getroffen und klar kommuniziert werden! Der innovative BC-Link erweitert die Denk- und Herangehensweise bei der Lawinensicherheit. Dafür wurde das innovative Produkt und das dahinterstehende Konzept mit dem ispo Award 2015 ausgezeichnet. Einmal mehr wird BCA seinem Pionierstatus bei Sicherheitsausrüstung für Tiefschneesport gerecht.

Der BC-Link lässt professionelle Funk-Kommunikation zum allgemeinen Standard werden. Mit dem für winterliche Bedingungen optimierten Funkgerät von BCA bleibt man im Team auch in schwierigem Terrain in Kontakt – gleichzeitig, klar und verständlich. Das handliche Smart Mic wird außen am Rucksack befestigt und ist mit Handschuhen zu bedienen, während das Funkgerät samt leistungsstarkem Li-Ionen Akku warm und geschützt im Rucksack bleibt. 30 Internationale Frequenzen mit 159 Unterfrequenzen bieten weltweit Verbindungssicherheit. Die Funk-Basiseinheit mit Verbindung zum Smart Mic ist optimiert für die Wintersportrucksäcke BCA Stash und die BCA Float Lawinenairbags. Der BC-LinkTM ist aber auch mit allen anderen Rucksäcken kompatibel.

 

Features

 BC-LinkTM, Smart Mic:

8 PMR446 Frequenzen, 38 Unterfrequenzen (Europa)
22 FRS und GMRS Frequenzen, 121 Unterfrequenzen (Nordamerika)
optionale Verwendung voreingestellter Frequenzen
kompatibel mit allen Standard FRS/GMRS und PMR446 Funkgeräten
wasserdicht (nach IP56)
sichere Kabelverbindung und Krokodilklemme für Schulter- oder Bruststraps
Funktionen: An/Aus und Lautstärke, Frequenzwahl, Sprechtaste, Lautsprecher, Kopfhöreranschluss, Batterieanzeige
Abmessungen: 8,0 x 4,0 x 4,5 cm

BC-LinkTM, Base Unit:

aufladbarer, leistungsstarker 3,7 V Lithium-Ion-Akku
Betriebsdauer: selbst bei kalten Temperaturen bis zu vier Tage Standby
Befestigungsmöglichkeit für Gürtel oder Rucksack
Abmessungen: 6 x 5 x 15 cm
Gesamtgewicht (Base + Mic): 340 g

Unverb. empf. VK: 149,95 Euro (inkl. Akku, Ladekabel, Tasche, Befestigungsmöglichkeit)

Photo: BCA