Specialized präsentiert neue Stumpjumper Modelle

Trail-Liebhaber werden gleich aufhorchen bei dieser Meldung! Denn Specialized hat die ultimative Trailmaschine neu aufgelegt. Den Stumpjumper gibt es 2018 mit asymmetrischen  Frame!

 

New Specialized Stumpjumper

Progressiv, innovativ und edel kommen sie daher, die neuen Stumpjumper Modelle. Das auffälligste Merkmal ist die asymmetrische FACT 11m Kohlefaserkonstruktion, die besonders leicht und steif sein soll. Wer lieber auf Aluminium setzt, für den gibt es freilich auch diese Rahmenvariante. Bei den Laufrädern setzt Specialized auf eine breite Palette von 29 Zoll Modellen und einige 27,5 Zoll Modelle. Auch beim Federweg kann man zwischen puren Abfahrtsspaß und 150 mm Federweg sowie einer Variante mit 130/120 mm Federweg für mehr Beschleunigung und lange Ansteige wählen. Preislich bewegen sich die neuen Modelle von 2.999,- bis 8.990,-, ganz nach Ausstattungsvorlieben.

 

Dann sind wir mal auf die ersten Fahrberichte unserer Kollegen der Bike-Medien gespannt! Beim Händler sollten die neuen Modelle typisch Specialized auch schon mit der Vorstellung eintreffen!

 

Fotos: Specialized