Ispo 2018 – ein Blick auf den nächsten Winter!

Der Winter ist gerade mal an seinem Höhepunkt und schon präsentiert uns die Industrie die geilsten Sachen für den nächsten Winter. Wollt ihr einen Blick darauf werfen, dann viel Spaß mit den Bildern von der ISPO 2018

 

Der nächste Winter kommt bestimmt!

Hier ein paar Highlights für den Winter 18/19

Fischer Ski

Es ist geschmeidig und lässt sich rollen! Fischer Profoil, das „Fell“ ohne Haare kommt mit einem neuen Materialmix auf den Markt – entweder fix und fertig für den Fischer Tourenski, oder zum selber zuschnipseln.

 

Bei den Tourenskischuhen kommt der Ranger Free mit Gripwalksohle und überlappender Konstruktion. Damit liefert auch Fischer einen Hybriden, der auf der Piste mit entsprechender Alpinbindung (Gripwalk kompatibel) und auf Tour Spaß machen soll.

 

Ski und Zeugs für den Fall, dass man wegen Schneemangels auf Hallensport ausweichen müsste, gibt es natürlich auch ;-)

 

Patagonia

Gold gab es für die Micro Puff Jacket. Die Füllung kommt ohne Daune daher, soll aber dennoch die Performance bringen! Die Jacken sind tatsächlich ultraleicht und superfluffig. Nahtlos geht es weiter zu einem eher unscheinbaren Shirt, dass aber technisch gesehen ein Kunstwerk der Stricktechnik ist!

 

DIRECTALPINE

Nicht nur tschechisches Bier ist sensationell, sondern auch die Klamotten aus dem Hause DIRECTALPINE. Man wird im hochtechnischen Bergsportbereich auch kaum wo ein besseres Preis/Leistungs-Verhältnis finden und zugleich auch noch „made in Europe“. Währenddessen mir zwar in erster Linie Jacken mit unglaublich tollen Details und Materialmixes präsentiert wurden, sollte an dieser Stelle auch deutlich angemerkt werden, dass die Hosen allesamt grenzgenial sind. Probiert sie, wenn ihr das Glück habt, einer in einem Fachgeschäft zu begegnen!

 

Ferrino

Ferrino ist besonders für ihre Zelte bekannt, aber entwickelt auch in anderen Bereichen immer wieder außergewöhnliche Dinge. Da wäre zum Beispiel ein Airbag-Rucksack mit Atemschnorchel. Dass er noch ein Recco-Blättchen integriert hat, ist da schon wieder fast nebensächlich, wenn auch in dieser Produktkategorie nicht selbstverständlich.

 

Rock Empire

Kletterzeug eben!

 

Leki

Dieser Handschuh hat das Trigger System von Leki genialst integriert. Muss man unbedingt probieren, wenn man im Nordischen Sport zuhause ist! Absolut tolle Kraftübertragung von der Hand auf den Stock – dank BOA System auch geil zu bedienen. Ein Highlight für 18/19. Frage mich bloß, wo die Goldauszeichnung dafür bleibt. Aber eventuell hab ich sie übersehen – doch, da ist sie! Hoch offiziell Ispo Gold – verdient!

 

Columbia

Mit der Alu-Beschichtung hält Columbia vermutlich alle Isolationsrekorde. Diese wurde für 18/19 nochmals mit zusätzlichen Noppen verbessert, sodass Alu nicht direkt auf der Haut auflieg und ein isolierender Abstand entsteht. Neu überarbeitet auch der Bugaboot und so manch anderes Schuhmodell findet man mit Michelinsohle.

 

Tatonka

Nicht nur die Rucksäcke sind super, auch bei der Bekleidung zeigt Tatonka etwas interessantes. Natur spielt dort eine große Rolle, so steckt in diesem Hemd neben der Tencel Faser auch noch die Wolle von der Tatonkabohne? :-)

 

Marker Völkl Dalbello

Grip Walk wohin das Auge reicht! Sogar bei den Kinderskischuhen hält die neue Skischuhsohle Einzug! Sehr zu empfehlen, beim nächsten Ski-Kauf umzusteigen!

 

Black Crows

Auf die muss man aufpassen! Black Crows entwickelt sich zu einer schwer angesagten Marke im Skiuniversum und punktet nicht nur mit extravaganten Design. Die Ski fahren sich auch geil. Etwas weniger auf „leicht“ getrimmt, dafür mega Performance!

 

Scarpa

Alles neu bei Scarpa! Ich würde mal sagen, im Tourenbereich geben sie eindeutig den Ton an!

 

Ski Trab

Auch bei Ski Trab gibt es neues bei den Bindungen Cara Titan und Titan Vario!

 

Petzl

Bei Petzl bindet man sich ganz wörtlich die Stirnlampe um den Kopf. BINDI – die ultra leichte und starke Stirnlampe. Zum Kraxln gibts natürlich auch wieder scharfes neues Zeug!

 

Nordica

Auch bei Nordica sieht man jede Menge Grip Walk! Das setzt sich durch!

 

Mammut

Mips, neue Gore Membrane inkl. Gold Award eleganter Eiger Extreme Teile mit coolen Materialfeatures und eine Jacke aus dem 3D-Drucker oder so ähnlich. Jedenfalls mit coolem 3D-Stoffen. Die Schweizer haben wieder ordentlich in die Entwicklung investiert.

 

Chiba

Ja, hier gibt es eigentlich viele lässige Handschuhe, aber besonders angetan war ich von der Kinderkollektion. Die Teile sind perfekt zum Laufen oder Radfahren, leicht stylisch und günstig!

 

Hagan und ATK

Die zeige ich euch gleich zusammen, da Hagan ATK in Österreich mit vertreibt. ATK hat übrigens mit der CREST schon die Antwort auf Markers Alpinist!

 

Land Rover Explore

Ja, auch Handys gab es auf der Ispo. In dem Fall passte das Land Rover Explore perfekt zum Umfeld. Super robust und mit jeder Menge Features für den harten Outdoor-Einsatz ausgestattet. Da werden wir noch einmal extra berichten, denn das Smartphone komm schon recht bald auf den Markt.

 

Northland

Poserkragen und Alpenchic – Northland kann nicht nur technisch, sondern auch außergewöhnlich modisch!

 

Ortovox

Neue Schaufeln bei Ortovox!

 

Löffler

Sorry Leute, aber da gab es mit Abstand den besten Kaffee, weil der Rest sowieso spitze und noch dazu made in Europe ist! Wir stellen euch die Highlights gesondert vor :-)

 

HICKIES

Den trendigen Schnürsenkelersatz gab es auch in allen Variationen zu sehen!

 

Bergans

Da kommt irgend wie ein ganz neuer Style bei den Norwegern auf!

 

Aklima

Technische Merinowolle, das beherrscht vor allen Aklima!

 

Pieps

Nächstes Jahr kommen neue Geräte mit integriertem Bluetooth. Damit sollte jeder selbst ein Update kinderleicht einspielen können!

 

Zanier

Gefühlte 1000 coole Handschuhe!

 

Paramo

Gold für Paramo! Wenn jemand von Ethik sprechen darf, dann diese Marke. Umso erfreulicher, dass die neue Kollektion richtig Fahrt aufnimmt!

 

Birkenstock

Zum Schluss noch ein Blick auf die bequemsten Schlapfen der Welt – ok, sie haben auch sehr bequeme Schuhe. Perfekt für nach dem Klettern!