Bergauf 3/2017 – Wandern – Mountainbiken – Klettern – Reisen und mehr!

Am Freitag verließen 286.408 Bergauf die Druckerei um in den nächsten Tagen die Mitglieder des Österreichischen Alpenvereins zu beglücken! Wer es nicht erwarten kann, oder nicht Mitglied ist, kann das Magazin wie immer auch kostenlos online lesen. Werft einen Blick hinein, diesmal ist das Bergauf besonders interessant!

 

Bergauf – das Magazin des Österreichischen Alpenvereins

Wenn ihr genug habt von „schönen“ Bildern überteuerter Magazine mit meist bezahlten Inhalten, bekommt ihr mit diesem Heft vermutlich genau den richtigen Lesestoff. Kritisch, unvoreingenommen und sehr vielfältig.

Wer wissen möchte, ob man in der heutigen Zeit ein „normales“ Leben ohne Auto führen kann, der findet ab Seite 14 einen klasse Beitrag über eine Familie, die es tatsächlich „ohne“ macht!

Die ungeschönte Wahrheit über die Unfallstatistik beim Wandern in den Alpen in Österreich wird euch ab Seite 22 präsentiert.

Damit ihr nicht ein Fall für die Statistik werdet, gibt es gleich Anschließend einen Beitrag zum Thema Schneefelder im Sommer.

Alles zum neuen Sportklettermekka auf 5.750 m² Kletterfläche gibt es ab Seite 29 und passend ab Seite 34 Adam Ondra in der Dawn Wall.

Bevor es dann zu den Hütten, Touren und Reisen geht, findet ihr in dieser Ausgabe auch einen Beitrag zur digitalen Tourenplanung!

In der zweiten Hälfte von Bergauf hat die Alpenverein-Redaktion einen tollen Touren- und Reisemix zusammen gestellt: vom Weitwandern im Salzkammergut bis zum Mountainbiken in der Alpen-Adria-Region!

 

Hier geht es zum aktuellen Bergauf 3/2017