Buch-Tipp: Steirische Bergseen Erlebnisreiche Wanderungen und Touren von Reinhard Sudy

Die landschaftliche Schönheit und Vielfalt Österreichs spiegelt sich besonders reizvoll in der Steiermark, ihrem „grünen Herzen“, wider. Wald- und wasserreich erstreckt sie sich vom ewigen Eis des Dachsteins im Norden bis zu den sonnigen Weinhängen im Süden.  Neben den Flüssen und Bächen, Klammen und Wasserfällen, Mooren und Thermen sind es aber vor allem die über 300 Bergseen, die das Land so besonders machen.

Steiermark-Kenner Reinhard Sudy führt auf seinen Wanderungen zu den schönsten steirischen Bergseen in bezaubernde Gebirgs- und Hügelwelten, in stimmungsvolle Landschaften, vom Ausseerland und dem Salzkammergut bis an die Kärntner Grenze. Der Autor erzählt dabei von türkisblauen Gebirgsseen, idyllischen Karseen, gewaltigen Stauseen und wildromantischen Seenumrundungen.

Steirische Bergseen

Steirische Bergseen

Über das Buch: Ein wunderschöner Bildband mit lesenswerten 176 Seiten. Wunderschöne Aufnahmen der steirischen Bergseen und  kurzweilige Geschichten über jeden See plus einer übersichtlichen „Info-Tafel“ mit den Hard Facts. Fazit: Das Buch macht schon beim Durchblättern Lust auf mehr! Mehr Lust zu Lesen und mehr Lust zu Wandern … Auf in die grüne Mark!!!

Seen: Altausseer See, Grundlsee, Toplitzsee, Ödensee, Salzer Stausee, Gasselseen, Oberer und unterer Giglachsee, Hölltalsee, Steirischer Bodensee, Schwarzensee, Etrachsee, Wildkarseen, Weißensee, Grüner See, Erlaufsee, Hubertussee, Packer Stausee, Stausee Soboth, Teichalmsee, Stubenbergsee, u.v.a.

Zum Autor: REINHARD SUDY , Dr., geb. 1950 in Graz und hier aufgewachsen. Er reist viel, lernt gerne Menschen kennen, schreibt und fotografiert seit Jahren für verschiedene Magazine und seine Website reisepanorama.at.

Styria Regional
ISBN: 978-3-7012-0214-0
Format: 21,5 x 27 cm
Seiten: 176
Einband: Hardcover mit SU
Preis: € 29,90

Seit 18. April im Buchhandel.