Der internationale Skibergsteigen-Rennkalender 2014 ist online!

Die Wettkampf-Skibergsteigen-Saison 2014 ist eröffnet!

Habt Ihr über den Sommer fleißig trainiert? Auf Grillspaß und Bierorgien verzichtet? Habt ihr euch auch schon auf euer Kampfgewicht heruntergehungert? Dann seid ihr wohl Startklar für die Wettkampfsaison im Skibergsteigen! Wann wo was läuft könnt ihr ab sofort auf der Homepage des ASKIMO einsehen. Knapp 80 Bewerbe in aller Welt umfasst der Kalender bereits, täglich kommen laufend neue dazu. Der ASKIMO erwartet, dass in den nächsten Wochen die Anzahl der eingetragenen Bewerbe wieder auf rund 200 ansteigen wird, sobald alle Termine der Veranstaltungen weltweit endgültig fixiert sind.

Es freut den Verband zusätzlich sehr, dass auch die österreichischen Veranstaltungen ständig zunehmen, bereits im Dezember starten wir dieses Jahr neben dem internationalen Jugendcamp (29.11. bis 1.12.2013) noch mit zusätzlich vier Rennen, verteilt in ganz Österreich (Bergfex Challenge/Steiermark), Hecher Speed Up!/Tirol, Schönleiten-Trophy/Salzburg und Zwieselalm Aufstieg/Oberösterreich). Am 11.1.2014 findet mit dem champ or cramp der Startschuss für die ASTC Serie 2014 statt. Eine Woche später geht es für die Athleten des Nationalteams dann zum ersten Weltcup Bewerb nach Verbier in die Schweiz. Wer es etwas ausgefallener will und mal weg von den Alpen in andere Gegenden, der kann auch eines der vielen Rennen in den USA besuchen oder an der ISMF Veranstaltung in Kamtschatka (RUS) mitmachen, dem Land in dem es laut interner Info mehr Bären als Einwohner geben soll.

Link zum Rennkalender: http://www.askimo.at/verband/rennen/#event-next

Der ASKIMO präsentiert uns also auch dieses Jahr wieder einen sehr informations- und umfangreichen Rennkalender wo hoffentlich viel dabei sein wird zum Mitmachen. Wir freuen uns schon darauf, von den Bewerben als eine der ersten berichten zu dürfen!

Foto: Werbegams.at