SAAC Climbing Camps: Saisonsauftakt im Stubai!

SAAC will in zwei Wochen im Stubai in die Sommersaison starten und den Fels in den nächsten Monaten zum Thema machen: Bewusstsein für alpine Gefahren schaffen, Fehler aufzeigen und wertvolle Tipps und Infos liefern – das ist bei SAAC im Winter wie im Sommer das erklärte Ziel. Mit den SAAC Climbing Camps geht die erfolgreiche Idee von kostenlosen Camps in die nächste Runde.

Seit einem Monat ist die Anmeldung für die SAAC Climbing Camps offen. Die meisten der 32 Plätze pro Termin sind schon vergeben. Ein paar sind aber immer noch zu haben, kostenlos und keinenfalls umsonst. Die staatlich geprüften Bergführer von SAAC haben ihre Ausrüstung gewechselt, Ski, LVS-Geräte, Sonde und Schaufel gegen Klettergurt, Seile, Karabiner und Sicherungsgeräte getauscht und sind auf dem Weg ins Stubai. Dort findet am 15./16. Juni das erst Climbing Camp der Saison 2013 statt.

Noch hat der Winter den Klettergarten Fernau an der Mittelstation Stubaier Gletscher zwar in seiner Gewalt und gibt ihn nur ungern frei, das Climbing Camp findet aber auf alle Fälle statt. Auch wenn derzeit noch Suchen und Sondieren möglich wäre, hat Klettern bei SAAC nun definitiv Vorrang. Und sollte sich der Winter bis zum 15. Juni hin doch nicht erweichen lassen, dann hat das Stubaital noch genügend andere Klettermöglichkeiten auf Lager.

 

Details SAAC Climbing Camp Stubai 15./16. Juni 2013

  • Theorie: 15.06.13, 16:00 – 19:00 Uhr, Alpenhotel Fernau, Scheibe 66 in A-6167 Neustift im Stubaital
  • Praxis: 16.06.13 – 09:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr, Kletterpark „FERNAU“ (bei der Mittelstation Dresdnerhütte), Ausweichmöglichkeit bei Schlechtwetter: Kletterhalle Fulpmes

Wer es also noch nicht getan hat, sollte sich schnell für das Camp im Stubai oder eines der sechs anderen Camps im Climbers Paradise anmelden. Ein Mindestalter von 14 Jahren und Kletterkönnen für den IV. bis V. Grad UIAA sind Voraussetzung. Außer den eigenen Kletterschuhen müssen die TeilnehmerInnen nichts zum Camp mitbringen. Das haben alles die SAAC-Bergführer dank der Unterstützung von Skylotec mit im Gepäck. Einen halben und einen ganzen Tag Zeit ist das Einzige, was man sonst noch braucht. Da die Camps aber immer am Wochenende stattfinden, sollte auch das kein Problem sein.

 

 

SAAC Climbing Camps 2013

  • 15./16. Juni 2013 Stubai Tirol
  • 22./23. Juni 2013 Zirl-Innsbruck
  • 29./30. Juni 2013 Saalfelden-Leogang
  • 06./07. Juli 2013 PillerseeTal
  • 19./20. Juli 2013 Lienzer Dolomiten
  • 07./08. Sept. 2013 Galtür-Paznaun
  • 14./15. Sept. 2013 Imst-Gurgltal

 

Infos und Anmeldung unter www.saac.at/climbing

 

Fotos: SAAC