RunningSharePoint – run from Vienna 2 Copenhagen…

Ein Laufprojekt zeigt, dass mobiles Arbeiten funktionieren kann: Highspeed, unermüdliches Laufwerk, leistungsfähige software und hochwertig Hardware. Diese Begriffe kennen wir aus unserem Arbeitsalltag, sie ermöglichen uns den Zugang zur virtuellen Welten und lassen uns einsteigen, in das weltweite Netz der unbegrenzten Möglichkeiten. Aber auch in der realen Welt sind diese Begriffe sehr gut besetzt und so stehen ähnliche Eigenschaften für einen Mann aus Fleisch und Blut. FLORIAN GRASEL verkörpert diese beschriebene Unermüdlichkeit, Leistungsstärke und Effizienz. Der 31-jährige Geschäftsführer von Smarter Business Solutions, ist Computerexperte und liebt sportliche Herausforderungen und wenn sie ihm einmal nicht durch einen Veranstalter gestellt werden, dann kreiert er sie selbst.

Mit seinem neuen Projekt, Running SharePoint, möchte der passionierte Läufer und Computerfachmann den Beweis antreten, dass mobiles Arbeiten funktioniert und gelebt werden kann.

Denn „Arbeiten“, wird immer weniger als Synonym für die physische Anwesenheit im Büro gelten als vielmehr als flexibel, organisierter Bestandteil des täglichen Lebens. Unterstützt wird dies durch Hardwareinnovationen wie Smartphone, Ultrabook und Tablet auf der einen Seite sowie die nötige Softwareunterstützung durch Cloud Computing auf der anderen Seite. Die Firma Microsoft hat mit SharePoint eine Web-Anwendung entwickelt, welche auf die Anforderungen des mobilen Arbeitsplatzes reagiert. Das Produkt bietet beispielsweise das Verwalten von Projekten, die Koordination von Aufgaben und umfangreicher Möglichkeiten des Content-Management. Soziale Netzwerke, persönliche Webseiten und Blogs sind ebenfalls Funktionen, die auf SharePoint Platz finden.

Jeden Tag das Doppelte eines Marathons

Täglich möchte Florian Grasel 50 – 80 Laufkilometer zurücklegen und auf diesem Weg das MicrosoftProdukt SharePoint propagieren. Unglaubliche 1300 Laufkilometer von Wien nach Kopenhagen stehen am Plan und sollen ein deutliches Zeichen für Flexibilität und Mobilität, der neuen Arbeitswelt sein. Der Microsoft Spezialist und passionierte Sportler startet seinen ambitionierten Lauf am 15.Jänner 2013 im Rahmen der Microsoft Office-Tour in Wien und möchte bei der Keynote European SharePoint Conference am 4. Februar 2013 in Kopenhagen eintreffen.

Auf seinen Weg in den Norden wird sich der flotte Businessman sich immer wieder einbremsen und interessierte Kunden besuchen und beraten. Diese professionelle Beratung können alle Unternehmen in Anspruch nehmen, welche an Florian´ s Laufstrecke ansässig sind, an dem Microsoftprodukt SharePoint interessiert sind.

„Ich will zeigen, dass man von überall aus seinen Job erledigen kann, auch wenn man sich beispielsweise gerade am Gipfel eines Berges befindet“,

erklärt Florian Grasel sein Vorhaben.

„My office is where I am“, bleibt mit diesem Projekt nicht nur ein Schlagwort im Zeitalter des neuen Arbeitens, sondern wird intensiv gelebt und umgesetzt.

 

Link zum Blog: http://runningsharepoint-public.sharepoint.com/Blog/Post/24/RunningSharePoint

 

Fotos: RunningSharePoint