„Wer Risiko minimiert, profitiert!“ – SAAC Climbing in St. Anton, Galtür & Imst

Wer Risiko minimiert, profitiert: SAAC Climbing meldet sich nach einer kurzen Sommerpause mit nochmals 3 Terminen zurück. In St. Anton am Arlberg, in Galtür und in Imst steht diesen Herbst Risikominimierung beim Klettern auf dem Programm.

Sonntagmorgen, 08:30 Uhr: Vier staatlich geprüfte Bergführer von SAAC, erkennbar an ihren gelben VAUDE T-Shirts, laden Kisten voller Gurte, Seile und Helme aus einem Kombi. Nach und nach stoßen Männer und Frauen zu ihnen und scharen sich um das Auto. Die TeilnehmerInnen des SAAC Climbing Camps fassen ihre Leihausrüstung für den Praxistag aus und bekommen Informationen zum Tagesablauf. Namen werden abgehakt, Gruppen eingeteilt. Noch eine letzte Kontrolle, ob jeder alles dabei hat, dann bewegt sich die ganze Truppe Richtung Gondel. Mit der Bergbahn geht’s hinauf zum Klettergarten und zum Start eines informativen und interessanten Tages am Berg und an der Wand.

So wie an jenem Sonntag haben sich diesen Sommer bereits 5 mal Kletterfans aus dem In- und Ausland zu einem SAAC Climbing Camp im Climbers Paradise Tirol zusammengefunden. Immer vorausgegangen war dem Praxistag ein 3-stündiger Theorieteil am Vortag, bei dem die TeilnehmerInnen mittels Power Point Präsentation die grundlegenden Dinge in Sachen Sicherheit am Fels vermittelt bekamen, Ausrüstungsteile erklärt wurden und auf Fehler bei der Handhabung und Lagerung hingewiesen wurde. Kurze Geschichten aus den eigenen Erfahrungen der BergführerInnen lockerten jeweils den Vortrag auf. Natürlich konnte sich auch jeder und jede aktiv einbringen und von eigenen Erlebnissen berichten bzw. Fragen an die Profis stellen.

Die SAAC Climbing Herbst-Termine 2012 im Überblick:

31.08./01.09.12  St.Anton am Arlberg
07./08.09.12   Paznaun-Ischgl
14./15.09.12   Kletterregion Imst

Insgesamt 8 Climbing Termine hat der Verein hinter der Initiative SAAC gemeinsam mit den Climbers Paradise Regionen für heuer auf die Beine gestellt. Davon stehen 3 noch aus, die von Ende August bis Mitte September über die Bühne gehen werden. Restplätze gibt’s dafür auch noch. Alle Kletterfans ab 14 Jahren, die mindestens im IV. oder V. Grad klettern können, sind eingeladen sich für ein kostenloses SAAC Climbing Camp in St. Anton am Arlberg, Galtür-Ischgl-Paznaun oder in der Kletterregion Imst online auf www.saac.at einzutragen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.saac.at

Fotos: SAAC