ECCO INDOOR TRAIL 2012: Trail-Feeling in den Dortmunder Westfalenhallen!

In den Dortmunder Westfalenhallen findet vom 3. bis 5. Februar 2012 der erste ECCO INDOOR TRAIL statt! An diesem Wochenende kann jeder nach Herzenslust in den legendären Hallen herumflitzen, das Trailrunning kennenlernen und die neuesten Produkte zahlreicher Aussteller testen. Die 1,2 Kilometer lange Strecke über Baumstämme, Geröllfelder, Schlammgruben, Schneefelder und Steilkurven kann je nach Lust und Laune einzeln, mehrfach, als Wettkampf oder nur zum Spaß durchlaufen werden. Zuschauer haben freien Eintritt zur Laufmesse und zu den Läufen!

Seit letzter Woche steht nun die Strecke in allen Details fest. Streckenchef Joscha Forstreuther und Gripmaster Stephan Repke haben sich einiges einfallen lassen:

„Unser Ziel bei der Strecke ist es, das Trail-Feeling so natürlich wie möglich in die Halle zu bringen und durch die vielen verschiedenen Hindernisse, Untergründe und Steilkurven den maximalen Spaß am Trailrunning zu bieten.“

In Halle 1 wird über Geröllfelder, Baumstämme und Schlammgruben gefetzt, Treppen und Tribünen werden hinaufgerast, Steilkurven erklommen und sogar ein Wäldchen passiert, bevor die Strecke durch die verzweigten Gänge in Halle 2 und Halle 2N führt. Dort geht es über wechselnde Untergründe wie Sand, Erde und sogar Schnee zurück zum Ziel in Halle 1.

 

Wichtig ist: Es soll Staub fliegen, Schlamm spritzen und Schnee knirschen! Dafür werden insgesamt sagenhafte 447 m³ Erde, 16 m³ Kies, 15 m³ Sand und 30 m³ Schnee verbaut.

 

Ehrgeizige können bei den Rennen über 1 Runde, 5 Runden und 10 Runden gegeneinander antreten. Mit Unterstützung von Samsung wird dabei auf Massive-sportstv.com erstmals eine Trailrunning-Veranstaltung live übertragen! Am Sonntag kann sich beim ECCO Family Race die ganze Familie in den Parcours stürzen oder beim Stirnlampenlauf in den abgedunkelten Hallen die Strecke ganz anders erleben.

Die Vorstellung dieses völlig neuen Konzeptes hatte die verschiedensten Reaktionen zur Folge: Überraschung, Staunen, Begeisterung und einige eingefleischte Trailrunner haben die Veranstalter skeptisch beäugt. Nach dem ersten Schock der Trailrunning-Szene sind nun, knapp zwei Monate nach Anmeldestart, bereits über 300 Teilnehmer gemeldet und die Kritiker werden zahm. Eins steht jetzt schon fest: Der ECCO INDOOR TRAIL ist die wohl außergewöhnlichste Laufveranstaltung 2012.

 

Alle Informationen zum ECCO INDOOR TRAIL gibt es auf www.indoortrail.de

 

Foto: ECCO INDOOR TRAIL / Stephan Repke