Wörthersee-Wandern mit Frühschoppen am 25. September 2011

Ein tolles Wandererlebnis für Jung und Alt verspricht das Wörthersee-Wandern am 25. September mit Start um 9 Uhr bei der Schiffsanlegestelle in Maria Wörth. Die Strecke führt von Maria Wörth über Reifnitz nach Klagenfurt – und das auf der Originalstrecke des Wörthersee-Trails. Für die Teilnahme am Wörthersee-Wandern ist einzig und allein der Wanderpass notwendig, mit dem Jung und Alt viele Vorteile genießen können. Kinder bis 12 Jahre wandern übrigens gratis! Der Familienwandertag findet bei jeder Witterung statt.
Damit die Wanderhungrigen wissen, was sie erwartet – hier die Tipps und Infos rund um diesen Wandersonntag:

Übern´ See direkt zum Start
Der Start des Wörthersee-Wanderns ist um 9 Uhr bei der Schiffsanlegestelle Maria Wörth. Als besonderes Zuckerl können die Wanderpass-Besitzer von Klagenfurt aus gratis die Wörthersee Schifffahrt nach Maria Wörth nutzen (Wanderpass = Ticket). Abfahrt ist um 8.15 Uhr bei der Schiffsanlegestelle in Klagenfurt. Der Vorteil: Das Auto bleibt beim Strandbad Klagenfurt, wo sich auch das Ziel – die Trail-City beim Klagenfurter Strandbad mit dem Frühschoppen – befindet. Für diese Wanderung ist übrigens keine spezielle Wanderausrüstung erforderlich, es genügen bequeme Wanderschuhe und Freizeitkleidung.

Die Wanderstrecke – einfach se(e)hnswert
Von der Schiffsanlegestelle führt die Strecke direkt zum Wörthersee Rundwanderweg – der Originalstrecke des Wörthersee-Trails – die perfekt ausgeschildert ist. Ein Tipp: Einfach auf die blauweißen Markierungen und Hinweistafeln des Wörthersee Trails achten – oder sich einfach unserem Wörthersee-Wanderguide Alfred anschließen.

Von Maria Wörth führt der Weg nach Reifnitz und dann weiter über Stock und Stein Richtung Spintik-Teiche, wo auch eine Labestation mit Kärntner Köstlichkeiten wartet – und von dort geht es über Wald und Forstwege Richtung Maiernigg-Alm. Dann gibt’s nur noch eines: Auf ins Ziel in die Trail-City beim Klagenfurter Strandbad. Dort wartet ab 11 Uhr ein Frühschoppen mit Livemusik von den Country Boys und eine Gesangsshow mit den Moosburg Mini Mania Kids auf die Wanderer. Ab 12.30 Uhr können sich Interessierte auch bei einem kostenlosen Elekto-GoCart-Bewerb messen.

Der Wanderpass – die „Eintrittskarte“ für das Wörthersee-Wandern
Um beim Wörthersee-Wandern dabei sein zu können, braucht man einzig und allein den Wanderpass. Dieser kostet EUR 15,- und beinhaltet neben der Teilnahme und Gratisschifffahrt von Klagenfurt nach Maria Wörth noch viele weitere Vorteile. Kinder bis 12 Jahre wandern übrigens gratis!

Der Wanderpass um EUR 15,- ist ab sofort erhältlich bei

  • HERVIS in Klagenfurt (City-Arkaden, 1. Stock), Villach (ATRIO) und Spittal (Center West).
  • Von 22. bis 24. September beim Wörthersee-Trail Infostand in den City Arkaden in Klagenfurt
  • In der Trail City beim Strandbad Klagenfurt am Freitag 23.9. (12 – 18 Uhr), Samstag 24.9. (ganztägig) und Sonntag 25.9. (7:30-8 Uhr)
  • Ab Sonntag 25.9. bei der Schiffsanlegestelle Klagenfurt von 7:30 – 8:00 Uhr und bei der Schiffsanlegestelle Maria Wörth von 7:30 – 8:45 Uhr
  • Ein Tipp: Wer bei den City Arkaden Wanderwochen mitmacht, d.h. 15 Mal einkaufen geht und 15 Rechnungen (= 15 Wanderkilometer) bei der Kundeninfo im Erdgeschoss der City Arkaden abgibt, bekommt dort einen Wanderrucksack inkl. 2 Wörthersee-Wanderpässen!

Der Wanderpass beinhaltet: Teilnahme am Wörthersee-Wandern, Labestation, Gratis Eintritt zum Frühschoppen mit Live-Musik, Schifffahrt nach Maria Wörth, 1 Getränk – und natürlich die heißbegehrte Wörthersee-Trail Wandernadel.

Alle Infos zum Wörthersee Trail unter www.woerthersee-trail.com

Foto: www.woerthersee-trail.com