Die Europäische Union knickt vor der Atomlobby ein – Stresstest wird abgeschwächt.

Es ist unglaublich! Kaum rückt der Supergau Fukushima aus dem Blickwinkel der Öffentlichkeit, werden Politiker schwach und unterwerfen sich wieder der Atom Lobby. Wir sind ein Bergsport-Magazin, jedoch bringt uns unsere Leidenschaft zu den Bergen herzlich wenig, wenn unsere Alpen durch die unbeschreibliche Ignoranz einiger weniger Menschen die nur ihren eigenen Profit vor Augen haben, unsere Natur und unser Leben gefährden. Die Gefahr ist all gegenwärtig und wir müssen uns dies täglich vor Augen halten und kämpfen, dass die Verbrechen an der Menschheit und unserem Planeten ein Ende nehmen!

Beiträge zu diesem Thema

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/eu-verzichtet-auf-strenge-reaktor-tests-triumph-der-atomlobby-1.1092957

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/debatte-um-sicherheit-von-atommeilern-eu-kippt-strenge-reaktor-tests-1.1092889

http://www.salzburg.com/online/nachrichten/wirtschaft/EU-verzichtet-offenbar-auf-strenge-Reaktor-Tests.html?article=eGMmOI8Vg7cPoV9nFgilcBwj0b4lXu4IsxWdXCN&img=&text=&mode=&

Darüber hinaus wird uns von Regierungen nur die Möglichkeit eines besonders langsamen Ausstieges aus der Atomentergie vorgegaukelt. Kein Wunder, finden doch ausgediente und sogar amtierende Politiker sehr oft Spitzenposten in der Energiewirtschaft! Es ist Zeit für eine echte Demokratie! Schluss mit Lobbying!

Filmtipp

Auf arte lief diese Woche eine höchst interessante Dokumentation zum Thema “Freie Energie für alle!”: Die 4. Revolution
Hier können sie die Sendung online ansehen:  http://www.arte.tv/de/Die-Welt-verstehen/Thema–Freie-Energie-fuer-alle_21/3863934.html

Bild: aboutpixel.de /AKW -quer _ Markus Bottesch
Werben im Outdoor-Cluster